Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun.
Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun.Walt Disney

 

Mein Name ist Annika Kirchhoff. Mein Diplom zur Sprachheilpädagogin erlangte ich 2006 an der Universität zu Köln. Im Anschluss an mein Studium arbeitete ich bis 2009 in der Praxis für Logopädie Ute Cramer. Danach schlossen sich einige Jahre als Fachtherapeutin Neurologie in der Abteilung Geriatrie und Neurologie am Klinikum Arnsberg an. Seit 2015 verstärke ich das Praxisteam wieder.

Zu meinen Schwerpunkten gehört die Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen und neurologisch bedingte Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.
 

Mehr lesen

Dies sind wichtige Fortbildungen der letzten Jahre:

  • September bis November 2016 //  Weiterbildung "Akademische LRS-Therapeutin"
  • Februar 2008 bis Juni 2009 // Weiterbildung "Fachtherapeut Neurologie"
  • September 2009 // "Übungsleiterin Neurovitalis"
  • Januar 2008 // Dysgrammatismus: Ursachen, Diagnostik und Therapie auf der Grundlage linguistischer Forschung
  • September 2007 // Wortschatzerwerb, Wortschatzerwerbsstörungen und kindliche Wortfindungsstörungen
  • Februar 2007 // Phonologische Störungen bei Kindern

 

zuklappen